Das ist die KKB-Band:

Wir - das sind: (Bild von links)

Ralf Marlok (Schifferklavier, Gesang - 1. Stimme), Manfred Spindler (Saxophon und Gitarre, Gesang - 1.+2. Stimme ), Roland Jonak (Schlagzeug, Gesang - 2.+3. Stimme) und Detlef Hoffmann (Bass, Gesang - 1. und 2. Stimme)


In den letzte Jahren standen (stehen) wir - zusammen mit Stefan Eichner und Uwe Bär - als Comedians beim "Gaudibrettla" - und ab 2009 beim "Kleinkunst-Brettla e.V." (KKB) - auf der Bühne. Den Auftritten beim "KKB" gehen wir auch weiterhin nach. Infos dazu unter:

www.kleinkunst-brettla.de    und    www.okticket.de


Die Idee als Musikband aufzutreten entstand eigentlich aus trivialen Gründen. Als neue Kleinkunstbühne hat man keinen großen finanziellen Spielraum. Daher entschlossen wir uns die Musik einfach selbst zu machen. Damit dürfte das "KKB" eine der wenigen Kleinkunstbühnen sein, die über eine eigene Musikband verfügt.  Der Name der Band war somit automatisch vorgegeben.


Die KKB-Band spielt aber nicht nur im "KKB", sondern steht auch für externe Engagements zur Verfügung. Bei uns steht nicht der finanzielle Aspekt im Vordergrund, sondern der Spaß an der Musik. Daher werden wir die Anzahl der Auftritte stark eingrenzen und nur eine handvoll "Gigs" jährlich absolvieren. 

Ganz wichtig: Die "KKB-Band" spielt ausschließlich live! Bei uns gibt es keine versteckten CD's, Midifiles, Sampler oder ähnlichen Bullshit.